Eierlei

EIERLEI

KLEINES EI GANZ GROSS

Ob das jetzt Kunst ist, was ich auf und mit meinen Eiern mache, darüber sollen Andere urteilen. Das es aber unglaubliche Eier-Kunst gibt, davon kann man sich bei einer der großen Eier-Ausstellungen in den Wochen vor Ostern überzeugen.

Ich freue mich, 2022 wieder auf den verschiedenen Ostereiermärkten dabei sein zu dürfen.

Sollten Sie Interesse an meinen Eier-Figürchen haben, wenden Sie sich gerne direkt an mich. Die Preise für die Figürchen bewegen sich zwischen 25 Euro (einfachere Ausführung, ohne Modeliermasse), gestaffelt bis zu ca. 200 Euro für besonders aufwändige Exemplare. Email: ingeborggaertner-grein@gmail.com.

Auf der Internet-Seite des Ostereiermarktes Kloster Eberbach – hier verlinkt – finden Sie noch weitere Abbildungen meiner kleinen Kunstwerke.

Bedenken Sie aber: Alle Figürchen sind Unikate und deshalb manchmal auch schon weg!

Ob das jetzt noch Eierfigürchen sind oder doch schon kleine Skulpturen? Soll jeder für sich entscheiden. Der Kopf hat auf jeden Fall ein Ei als Grundlage, Körper mit Drahtgerüst geformt und mit Watte Fülle gegeben.

Rabenvögel
Eier mit Modeliermasse umformt und bemalt
Eier mit Modeliermasse umformt und bemalt.
Die Eierfrau - Hühnerei mit Fimo aufmodeliert, bemalt und lackiert.
Schnakeneier - Hühnereier mit Fimo und kleinen Flügelchen aus Folie. Bemalt ud lackiert.
Schnakeneier - Hühnereier mit Fimo und kleinen Flügelchen aus Folie. Bemalt ud lackiert.